Scratch 2017: Carmina Burana




Scratch 2017: Carmina Burana


+++ Rundschreiben Mai 2017 an alle Teilnehmer +++

Das Rundschreiben Mai 2017 (u.a. mit der Einteilung der Chöre) steht hier als Download bereit: Rundschreiben [Download PDF: 808 KB]


»O Fortuna!« – Mit der mächtigen Anrufung der Schicksalsgöttin beginnt Carl Orffs berühmte Vertonung der Carmina Burana. Ein Gänsehaut-Moment vom ersten Takt an, der seine Wirkung auch in zahlreichen Filmen und Serien nicht verfehlt. Das Wechselspiel von Glück und Besitz, die Flüchtigkeit des Lebens, Freude über den Frühling oder Lust und Last von Völlerei, Alkohol und Wollust: Die Themen der  mittelalterlichen Texte und Gedichte, die Orff so mitreißend vertont hat, sind zeitlos und sprechen alle Menschen gleichermaßen an.

Das perfekte Stück für SCRATCH also! Wer immer schon einmal mit einem großen Orchester und Gesangssolisten auftreten wollte, hat nun die einmalige Chance dazu. Innerhalb eines Tages wird Orffs Meisterwerk einstudiert und am Abend in einem Konzert im großen Saal der Stadthalle aufgeführt. Mitmachen und -singen kann jeder, auch und gerade ohne Vorkenntnisse. Das Gemeinschaftserlebnis steht im Mittelpunkt.

Ablauf

Vorprobe (Teilnahme freiwillig)

Freitag, 09.06.2017, 19.00 bis 21.30 Uhr:
Soprane im SINFONIUM in der Stadthalle Hagen, Wasserloses Tal 2, 58093 Hagen
Alte in der Aula des Ricarda-Huch-Gymnasiums, Voswinckelstraße 1, 58095 Hagen
Tenöre in der Max-Reger-Musikschule, Dödterstraße 10, 58095 Hagen
Bässe im LUTZ im Theater Hagen, Elberfelder Straße 65, 58095 Hagen

Hauptprobe

Samstag, 10.06.2017, 9.30 bis 12.30 Uhr: Stadthalle Hagen
Chorprobe mit Florian Ludwig

Generalprobe

Samstag, 10.06.2017, 14.00 bis 17.00 Uhr: Stadthalle Hagen
Probe mit Solisten und dem philharmonischen orchesterhagen

Konzert

Samstag, 10.06.2017, 18.00 Uhr: Stadthalle Hagen
Scratch-Chor 2017
Bariton: Peter Schöne
Sopran: Cristina Piccardi
philharmonisches orchesterhagen
Gesamtleitung: Florian Ludwig

Anmeldung | Hinweise

Anmeldungen werden ab 01.03.2017 an der Theater- und Konzertkasse, Elberfelder Straße 65, 58095 Hagen, an den Hagener Bürgerämtern und im Webshop (zzgl. Systemgebühr) angenommen. Die Anmeldebögen liegen ab diesem Zeitpunkt an der Theater- und Konzertkasse und in den Bürgerämtern aus oder können hier heruntergeladen werden.

Anmeldebogen [Download PDF: 12.5 KB]

Allgemeine Informationen inkl. Ablaufplan  [Download PDF: 133.3 KB]

Zum Webshop

Anmeldegebühr

Die Gebühr von 38 Euro (erm. 28 Euro)

  • umfasst die Teilnahme an allen musikalischen Proben
  • ein Mittagessen in der Stadthalle am 10.06.2017
  • sowie sämtliche Noten.

Sollten Noten des letzten Carmina Burana - Scratch-Projektes vorhanden sein, gibt es einen um 5,00 Euro ermäßigten Preis ausschließlich an der Theater- und Konzertkasse (Nicht im Webshop).

Konzertkleidung

Ansprechende Alltagskleidung, Grundfarbe schwarz/weiß.

Ausgabe der Noten

Die kompletten Noten erhalten Sie von uns bei Ihrer Anmeldung.