Ballroom Dance 5

Auf ein Neues! Nun schon zum 5. Mal treffen sich Profi-Tänzer sowie tanzbegeisterte Schüler und Schülerinnen zu einem unterhaltsamen Tanzunterricht: der Ballroomdance wird erneut angeboten und durchgeführt. Die Regeln sind inzwischen wohlbekannt: Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 8 aller Schulformen. Die Jugendlichen lernen mit einem professionellen Tanzpartner die Tänze Merengue, Regaton, Rumba und Tango und treten dann untereinander an. Für die Gewinner des BALLROOMDANCE 5 stehen ein Wanderpokal und Freikarten für das theaterhagen bereit.

In diesem Jahr nehmen Schülerinnen und Schüler vom Albrecht-Dürer-Gymnasium, der Sekundarschule Altenhagen, der FeSH, der Gesamtschule Haspe und der Luise-Rehling-Realschule teil.

Ballroom Dance 5 wird von der Bürgerstiftung der Theaterfreunde Hagen gefördert.

Ballettmatinee

Das balletthagen stellt seine neunen Produktionen tanzend und mit vielen unterhaltsamen Informationen vor.

Tanztag

Schüler verbringen einen bewegungsreichen Projekttag mit der Compagnie des balletthagen. Dieses Angebot besteht zu allen drei Ballettproduktionen dieser Spielzeit. Eine rechtzeitige Terminierung in der Theaterpädagogik ist erforderlich.

Ballettbesuch - dance-in

Die Besucher dürfen die Profitänzer im Ballettsaal aus nächster Nähe oder während einer Bühnenprobe beobachten. Begleitet von einer bewegungspädagogischen Einheit lernen sie Bühnentanz aber auch am eigenen Leib kennen. Geeignet für Schulklassen aller Jahrgänge und Gruppen privater Ballett- und Tanzschulen.

tanz!kunst!

Im Ballettsaal werden die Tänzerinnen und Tänzer während ihrer Arbeit gezeichnet. Ob Detailstudie von einzelnen Körperpartien oder komplette Tanzszenen – hier findet sich für jeden Blick das passende Motiv. Ideal für den Kunstunterricht sowie für Zeichenkurse in der außerschulischen Weiterbildung.

Ansprechpartnerin

Miriam Walter
Theaterpädagogin
02331-207-3282
E-Mail