Gruppenbuchungen und -ermäßigungen

Tillmann Schnieders, Abteilung Marketing und Kommunikation, ist Ansprechpartner des theaterhagen rund um das Thema Gruppenbuchungen

  • Ab 20 Personen erhalten Gruppen 10 Prozent Rabatt auf alle Preise (Im Großen Haus für Preisgruppen 1 – K); die jeweils 21. Karte wird als Freikarte gewährt.
  • Ab 50 Personen gewähren wir einen Rabatt von 20 Prozent auf alle Preise (Im Großen Haus in den Preisgruppen 1 – 8, K); die jeweils 21. Karte wird als Freikarte gewährt (Bei 50 Personen, 2. Freikarten).

Allgemeine Informationen zum Erwerb von Theaterkarten, sowie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, finden Sie in unter Karten|Abos

Jeder Schüler ins theaterhagen | gesponserte Gratiskarten

Seit vielen Spielzeiten eine feste Größe in der Zusammenarbeit des Theaters mit dem Theaterförderverein Hagen e.V.: »Jeder Schüler ins theaterhagen«.

Alljährlich kauft der Theaterförderverein mehrere tausend Theaterkarten für ausgewählte Produktionen und stellt diese kostenlos für den Besuch von Schülerinnen und Schülern im Klassen- bzw. Kursverband zur Verfügung. Die Produktionen werden für unterschiedliche Altersstufen ausgewählt, so dass für alle Kinder und Jugendlichen etwas dabei ist.

Zusätzliche Angebote des theaterhagen, wie Vor- und Nachbesprechungen sind selbstverständlich möglich, aber auch einem reinen »Vergnügungsbesuch« steht nichts im Wege. Kartenbestellungen und Informationen erhalten Sie bei Tillmann Schnieders.

Folgende Produktionen können besucht werden:

IN DEN HEIGHTS VON NEW YORK | Musical von Lin-Manuel Miranda (ab Klasse 9)

KANNST DU PFEIFEN, JOHANNA | Kinderoper von Gordon Kampe (ab 5 Jahren)

DER JUNGE MIT DEM KOFFER | Märchenhafte Fluchtgeschichte von Mike Kenny (ab 10 Jahren)

Schülerabos

Sponsoren ermöglichen es Schülern weiterführender Schulen, kostenfrei Abendveranstaltungen zu besuchen. Vorstellungsbesuche im Großen Haus fördert neben dem bewährten „Rotary-Schüler-Abo“ auch eine Initiative der Volksbühne. Für Konzertbesuche wird durch die Werner Richard-Dr. Carl Dörken- Stiftung ein Schülerabo angeboten. Interessenten für das Konzertabo melden sich bei Christoph Lang, für das Rotary-Schüler-Abo bei Miriam Walter.

Ansprechpartner Gruppenbuchungen

Tillmann Schnieders
Referent Marketing
02331-207-3223
E-Mail

Ansprechpartner für Schülerabos

Frederik Wittenberg
Referent Musikdirektion und Konzertdramaturg
02331-207-3271
E-Mail

Miriam Walter
Theaterpädagogin
02331-207-3282
E-Mail