27. Hagener Schul- und Jugendtheatertage am 06. und 07. Juni 2016

Zum 27. Mal findet für Kinder-, Jugend- und Schultheatergruppen am 06. und 07. Juni 2016 die Erstürmung der Bühnenbretter des theaterhagen statt.

Die Teilnehmergruppen:

  • Junges MAT-Theater aus der Fabrik Menden (Augenblick verweile doch! Ein Faust Projekt)
  • Rudolf-Steiner-Schule Hagen (Der Wilde Westen wie er wirklich war)
  • TheaterAG des AWO-Jugendcafés REAL Hohenlimburg (Bis nichts mehr bleibt)
  • Jugendkunstschule Unna mit den Gruppen ScheinWerfer (Zu!Neigung), Wortspieler (Tagebuch einer Leiche) und #Linkshändler (Texanische Rache)
  • Albrecht-Dürer-Gymnasium (Die unendliche Geschichte)
  • Theater des Städtischen Gymnasiums An der Hönne Menden (Das Camp)
  • OGS Kipper (Die Buchstabenpiraten)
  • Erwin-Hegemann-GS (Eigenproduktion).

Ansprechpartnerin

Miriam Walter
Theaterpädagogin
02331-207-3282
E-Mail