Maria Klier
Maria Klier

Maria Klier

Ensemble Musiktheater

Vita

Maria Klier wurde in Rheinberg am Niederrhein geboren.
Sie studierte Gesang an der Musikhochschule Köln, zunächst bei Prof. Natalie Usselmann, dann bei  Prof. Klesie Kelly-Moog. Im Oktober 2009 schloss sie ihr Studium mit dem Konzertexamen ab. Eine enge musikalische Zusammenarbeit verbindet sie seit mehreren Jahren mit Prof. Karl-Josef Görgen und Marietheres Görgen.

Seit der Spielzeit 2011/2012 ist sie Ensemblemitglied am theaterhagen. Zu ihren Partien zählen Adele ( Fledermaus), Gretel (Hänsel und Gretel) und Zerlina (Don Giovanni).
In der Spielzeit 2010/11 war sie Ensemblemitglied am Theater Vorpommern . Hier sang sie u.a. die Eliza (My fair Lady) und den Amor (Orpheus und Eurydike).

Am Theater Solingen /Remscheid debütierte sie 2005 als Barbarina "Hochzeit des Figaro". Hier sang sie außerdem die Poppea "Agrippina" sowie 2009 die Zerlina "Don Giovanni".  Weitere Gastengagements führten sie an die Komische Oper Berlin sowie ans Teatro Poliziano in Montepulciano.
2009  gründete sie gemeinsam mit dem Dirigenten Johannes Witt die Rheinische Kammeroper.


Aktuelle Stücke/Konzerte