Lennart Christan

Lennart Christan

Ensemble Musiktheater

Vita

Lennart Christan, geboren 1994 in Bramsche, ursprünglich aus Band- und Chormusik kommend, studiert seit 2015 am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück Musicalgesang und Vokalpädagogik. Nach langjähriger Erfahrung in Bigbands (als Pianist und Sänger), originalen Bands und semiprofessionellen Chören, hat er über Laienproduktionen (Footloose, 2012: Ren McCormack; Oliver!, 2013: Bill Sykes) und eine professionelle Produktion (Honk!, 2014/15: Gnomy) den Weg zum Musical gefunden. Im Laufe seiner Chor- und Bandlaufbahn hat er bereits an mehreren Studio Produktionen solistisch mitgearbeitet.

Seit 2010 befindet sich der Tenor in der Gesangsausbildung und erweitert im Laufe des Studiums sein Repertoire sowohl klassischer, als auch moderner Literatur, die bei Galas und sonstigen Veranstaltungen dargebotenen werden. Des Weiteren spielte er bereits am Theater Osnabrück die Figur des Benedikt in Shakespeares Viel Lärm um nichts.


Aktuelle Stücke/Konzerte