Antje Lewald

Antje Lewald

Ensemble Musiktheater

Vita

Antje Lewald begann nach ihrer Ausbildung an Theatern in Heilbronn, Nürnberg, Neuss, Köln und Düsseldorf zu spielen. In Köln war sie zwei Jahre am Millowitsch-Theater engagiert und hatte die einmalige Gelegenheit, mit Willy Millowitsch auf der Bühne zu stehen. 1998 begann ihre Fernsehtätigkeit, und sie drehte über 100 Folgen Die Camper als Uschi Ewermann. Seit dieser Zeit ist sie immer wieder in diversen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. 2011 gewann der Film Faust von Alexander N.Sokurow den goldenen Löwen in Venedig. In diesem Film spielte sie „Gretchens Mutter". Zurzeit ist sie als Chefsekretärin in der Serie Der Lehrer zu sehen, und gehört wieder zur Besetzung der 6.Staffel, die gerade gedreht wird.

Am theaterhagen arbeitet sie zum ersten Mal und wird in der Rolle der „Inger" in Wie im Himmel zu sehen sein.


Aktuelle Stücke/Konzerte