Vorstellungen / Termine
Das Boot

ZusatzAngebote

    Vortrag/Lesung

    Das Boot

    Schauspiel nach dem Romanbestseller von Lothar-Günther Buchheim

    Als Zusatzangebot bieten wir zu ausgewählten Produktionen Lesungen und/oder Vorträge an, die einen thematischen Bezug zum Stoff haben.

    Mit Dr. Ralf Blank, Stadtmuseum Hagen, und Rouven Lotz, Emil Schumacher Museum

    Am 1. Februar 1917 – vor 100 Jahren – begann Deutschland den uneingeschränkten U-Boot-Krieg. Was aber haben U-Boote mit der Stadt Hagen zu tun? Im Hagener Werk der Accumulatoren Fabrik AG wurden seit 1904 Batterien für U-Boote gefertigt, ebenso Batterien für Elektrotorpedos, im Zweiten Weltkrieg eine der Hauptwaffen von U-Booten.

    Der U-Boot-Krieg wäre ohne die Hagener Fabrik kaum möglich gewesen.

    Eine Veranstaltung im Zusammenhang mit dem Schauspiel-Gastspiel "Das Boot" nach dem Roman von Lothar Günther Buchheim am 15. Februar 2017 im theaterhagen.

    Mittwoch, 08. Februar / 18:00 Uhr
    Normalpreis: (nur Abendkasse) 5 Euro
    Kunstquartier Hagen
        Museumsplatz 1, 58095 Hagen

    Auf einen Blick

    Theater- und Konzertkasse:
    02331/207-3218