Die nächsten Termine

Fr. 16. 11. / 19:30 Uhr

Pariser Leben

Großes Haus | Theater Hagen
Details Karten kaufen

Fr. 16. 11. / 22:15 Uhr

Pariser Leben Die Stunde der Kritik

Theatercafé | Theater Hagen
Details Eintritt frei

Sa. 17. 11. / 19:30 Uhr

Simon Boccanegra

Großes Haus | Theater Hagen
Details Karten kaufen

Sa. 17. 11. / 19:30 Uhr

Faust Wiederaufnahme

Lutz | Theater Hagen
Details Restkarten

So. 18. 11. / 11:00 Uhr

2. Familienkonzert

Großes Haus | Theater Hagen
Details Karten kaufen

So. 18. 11. / 16:30 Uhr

Weichen stellen

Jüdische Kultusgemeinde Hagen
Details Eintritt frei

So. 18. 11. / 18:00 Uhr

Move on

Großes Haus | Theater Hagen
Details Karten kaufen

Aktuelles

Aufgrund großer Nachfrage ...

Aufgrund der großen Nachfrage haben wir zwei weitere Vorstellungen der One-Woman-Show "Molly Bloom (aus Ulysses)" auf den Spielplan gesetzt. Diese finden am 22. April und 1. Mai 2019, jeweils um 18.00...

Weiterlesen

Gedenkwoche „80 Jahre Pogromnacht“

Im Rahmen der Gedenkwoche zu „80 Jahre Pogromnacht“ tritt der Projektclub von Theaterpädagogin Miriam Walter mit einem selbst entwickelten Programm zum Thema „Kindertransporte“ in der Jüdischen...

Weiterlesen

Mein erstes Jahr am Lutz

Ein aufregendes erstes Jahr am Lutz liegt hinter mir – mit vielen Theaterabenteuern, vielen neuen Menschen und wenig Schlaf. Aber insgesamt mit viel mehr Licht als Schatten. Und mit mehr Freude als...

Weiterlesen

Mit dem Bühnenball 2019 nach Paris!

Lust, über die Champs-Élysées zu bummeln, durch’s Quartier Latin zu flanieren, den Montmartre zu besteigen? Lust, Mona Lisa tief in die Augen zu schauen, die französische Küche zu genießen ... oder...

Weiterlesen

Aktuelle Pressestimmen / Kritiken

Viel Musik und starke Bilder

Der Zauberer von Oz / »Wer märchenhafte Geschichten mit einem Sinn für unerwartete und wunderbare Wendungen liebt, dem...

Weiterlesen

Eine der besten Verdi-Inszenierungen

Simon Boccanegra / Kennern gilt Verdis „Simon Boccanegra“ noch immer als Geheimtip. Es ist seine vielleicht...

Weiterlesen

Standing Ovations

Move on / »Mit Standing Ovations wurde die Ballettpremiere „ Move On“ gestern Abend im Theater Hagen gefeiert....

Weiterlesen

Ein großer Ballettabend

Move on / »Der Titel „Move On“ ist dabei Programm. Vorwärts und aufwärts bewegt sich die junge Compagnie unter...

Weiterlesen

Tonmalerei auf hohem Niveau

Simon Boccanegra / »Joseph Trafton hat zu Beginn seiner zweiten Saison als Generalmusikdirektor einen wunderbaren...

Weiterlesen

Eine kraftvolle Musikreise

Take a Walk on the Wild Side / »Ein etwas anderer Start in die Spielzeit mit Rhythmen von Stones, Beatles, Joan Baez, Patti Smith...

Weiterlesen

Auf einen Blick

Theater Hagen gGmbH
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen
Theater- und Konzertkasse:
02331/207-3218

Rund um den Kartenkauf

Alle Informationen zu Preisen, Platzgruppen, Spielstätten und unsere allgemeine Geschäftsbedingungen erfahren Sie hier.

Theater anders erleben

Ein virtueller Rundgang durch unser Haus - schauen Sie hinter die Kulissen des Theaters.