P.D.Q. Bach: Ein Leben gegen die Musik

Vorstellungen / Termine
P.D.Q. Bach: Ein Leben gegen die Musik

ZusatzAngebote

P.D.Q. Bach: Ein Leben gegen die Musik

Musikalisches Kabarett mit Jochen Malmsheimer

Musikalisches Kabarett mit Jochen Malmsheimer
und dem philharmonischen orchesterhagen

Beschreibung

P.D.Q. Bach, der völlig vergessene letzte Sohn Johann Sebastian Bachs, stellt in der europäischen Musikgeschichte ein faszinierendes Unikum dar. Wer – für Geschmack und Ohren jener Zeiten ohne jedes Talent – im Schatten eines übermächtigen Vaters und berühmter Geschwister aufwächst, muss sich entweder der Musik gänzlich entziehen oder sich gegen sie stellen. In eine solche Familie hineingeboren, entschied sich P.D.Q. für letzteres.

Gemeinsam mit dem philharmonischen orchesterhagen wird der Bochumer Kabarettist und Musikliebhaber Jochen Malmsheimer die Biografie des zu Recht völlig vergessenen und auch aus diesem Grunde allerletzten Sohnes von Johann Sebastian Bach zur Aufführung bringen. Mit überbordendem Witz und anhand der sorgsam recherchierten Arbeiten von Peter Schickele, seines Zeichens Professor der Universität von Northern South Dakota at Hoople, wird hier nicht nur das Leben dieses musikgeschichtlichen Sonderlings in seinen wichtigsten Stationen illustriert, sondern zudem mit dem Werkkatalog P.D.Q. Bachs eines der haarsträubendsten Verzeichnisse der gesamten Musikliteratur aufgeschlagen.

Auf einen Blick

Theater- und Konzertkasse:
02331/207-3218