Vorstellungen / Termine
Die Bremer Stadtmusikanten

ZusatzAngebote

    Mit freundlicher Unterstützung der

    Die Bremer Stadtmusikanten

    von Maria Franz und Lisa Könnecke

    Eine Geschichte zur Weihnachtszeit nach Grimms Märchen
    mit Musik von Andres Reukauf für alle ab 5 Jahren

    Samstag, 16. November / 17:00 Uhr
    Normalpreis: 8,00 bis 14,00 Euro
    Großes Haus
        Elberfelder Straße 65, 58095 Hagen

    Beschreibung

    Dem Esel Josef reichts. Er hat genug vom Säcke schleppen. Das macht er schon viel zu lange, und außerdem kann er auch nicht mehr. Er nimmt Abschied vom Müller und zieht los. Auf seinem Weg trifft er auf die zögerliche Hündin Bella, die fast blinde, aber ungestüme Katze Erika und den Möchtegern-Star Hahn Elvis, die auch alle nicht mehr richtig froh sind mit ihrer Arbeit bei Schäferin, Bäcker und Bäuerin. Dafür sind sie aber äußerst gespannt auf ein neues Leben, an das sie niemals geglaubt haben: Als Musikanten! Gemeinsam ziehen die Vier weiter nach Bremen – denn da gibt es einen Musikwettbewerb. Doch welche Musik soll gespielt werden? Wer gibt den Takt an? Und wo geht es eigentlich nach Bremen? Als sie im Wald von der Dunkelheit überrascht werden und der Hunger immer größer wird, entdecken sie ein Licht. Die vier neuen Freunde werden als Team unschlagbar, als sie ein Räuberhaus finden, wo es verführerisch nach Essen duftet. Dann passiert plötzlich alles ganz schnell. Aber was sind das für Räuber? Und wieso gibt es schließlich noch mehr Musikanten?

    Esel, Hund, Katze, Hahn – nach vielen Jahren wandern die vier berühmten Tiere zur Weihnachtszeit wieder über die Hagener Bühne. Begleitet von der Märchenband singen und spielen sie neue komische, nachdenkliche und einfach gute Songs – denn: Musik, das soll ihr Leben sein.

    Besetzung | Sa 16.11.2024 / 17:00 Uhr

    Auf einen Blick

    Theater- und Konzertkasse:
    02331/207-3218