ZusatzAngebote

    gefördert durch die Liz Mohn Stiftung / mit großzügiger Unterstützung des Lionsclub Hagen-Mark

    Entdeckertag

    In 80 Tagen um die Welt

    Eine multimediale Abenteuer-Komödie von Jules Verne

    Matinee? Viel Besser: am ENTDECKERTAG lädt das Ensemble alle Zuschauer eine Woche vor der Premiere ein, die Geschichten der neuen Stücke auf ungewöhnliche Weise kennenzulernen. Die Besucher erfahren spannende Details rund um die Entstehung der Produktion, dürfen selbst in die Rollen der Protagonisten schlüpfen und alle Fragen stellen, die sie schon immer stellen wollten.

    Um die Wartezeit auf die Premiere zu verkürzen, bietet das internationale Künstler*innen-Team dieser Produktion 80 Tage lang ein abwechslungsreiches Workshop-Programm an, bei dem Kinder und Jugendliche sich in allen Kunstformen ausprobieren können: Da werden indische Tanzschritte einstudiert, kleine Animationsfilme gedreht, Kostüme angefertigt und Bühnenbilder entworfen, Schauspieltechniken geübt und ganz viel Musik gemacht. Eine Präsentation dieser Workshops, deren Realisation durch eine großzügige Spende der Liz Mohn Kulturstiftung ermöglicht wird, findet im Rahmen des Entdeckertags zu In 80 Tagen um die Welt statt.

    Sonntag, 17. März / 15:00 Uhr
    Lutz
        Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen
    Eintritt frei

    Auf einen Blick

    Theater- und Konzertkasse:
    02331/207-3218