King Charles III

Vorstellungen / Termine
King Charles III

ZusatzAngebote

    King Charles III

    Ein Shakespeareskes Drama von Mike Bartlett

    Deutsch von Rainer Iwersen

    Gastspiel der bremer shakespeare company

    Beschreibung

    Der frischgekürte Thronfolger King Charles III soll auf Verlangen des Premierministers eine Gesetzesvorlage zur Einschränkung der Pressefreiheit unterzeichnen. Charles weigert sich, da er sich als Beschützer der demokratischen Grundrechte versteht. William sieht sich aufgrund öffentlicher Beliebtheit und Medienpräsenz eher dazu legitimiert, den Thron zu besteigen, was seine Frau Kate intrigierend durchzusetzen versucht. Harry will sich wegen einer skandalösen Liebesaffäre völlig von Familie und Adelsstand verabschieden. Und dann ist da noch der Geist Dianas ... Als Charles mithilfe des Militärs den Buckingham Palace, sich selbst und – wie er meint – die demokratische Verfassung schützen will, führt das zum Bürgerkrieg. Kann Charles das Steuer noch im letzten Moment herumreißen und Familie, Volk und Parlament für sich gewinnen?

    „A Future History Play“ nennt der britische Autor Mike Bartlett seine dramatische und provokante Spekulation über die Thronfolge im britischen Königreich – ein anspruchsvoller und unterhaltsamer Blick auf die Royals und ihre Rolle in der Demokratie. Ausgezeichnet mit dem Monica-Bleibtreu-Preis 2017 in der Kategorie „Zeitgenössisches Drama“.

    Auf einen Blick

    Theater- und Konzertkasse:
    02331/207-3218