Vorstellungen / Termine
Molly Bloom (aus Ulysses)

ZusatzAngebote

    Molly Bloom (aus Ulysses)

    Eine englisch-deutsche One-Woman-Show mit Marilyn Bennett

    Nach dem Roman Ulysses von James Joyce

    Freigegeben ab 18 Jahren

    Aufführunsdauer: 65 Minuten

    Sonntag, 23. September / 18:00 Uhr
    Normalpreis: 12,00 bis 12,00 Euro
    Lutz | Theater Hagen
        Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen

    Beschreibung

    Der berühmteste Roman der Moderne, Ulysses von James Joyce aus dem Jahre 1922, endet im berühmtesten „inneren Monolog“ der Weltliteratur: der ohne Punkt und Komma notierte Gedankenfluss der Molly Bloom, Gattin des Anzeigenakquisiteurs Poldy Bloom im Dublin des Jahres 1904.

    Molly Bloom kann nicht schlafen. Also denkt sie bar jeder Hemmung (laut) über Gott und die Welt nach, ihr Sexualleben und ihre Kochrezepte, ihr Dasein als Sängerin, die Liebe zu ihrem Mann und frischt dabei auch das ein oder andere Gesangsstück wieder auf ...

    Marilyn Bennett, Hagener Kammersängerin, verleiht der Ikone weiblichen Selbstbewusstseins Stimme und musikalischen Ausdruck bei dieser szenischen Darbietung in englischer und deutscher Sprache.

    Besetzung | So 23.09.2018 / 18:00 Uhr

    Auf einen Blick

    Theater- und Konzertkasse:
    02331/207-3218