Polka für Igor

Ein Zirkustheater mit Musik und Hund ab 4 Jahren

Von Iris Anemone Paul mit weiteren Geschichten von Anja Schöne

Ein Zirkustheater mit Musik und Hund nach Motiven des Bilderbuchs von Iris Anemone Paul in Zusammenarbeit mit Quamboni, dem Kinder- und Jugendcircus der evangelischen Jugend im Kirchenkreis Hagen.

Die Produktion wird im Probenprozess von einer Paten-KiTa begleitet.

Sonntag, 04. Oktober / 15:00 Uhr
Normalpreis: 12,00 Euro
Lutz
    Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen

Beschreibung

Tante Ola sammelt gerne schöne Dinge – zum Beispiel struppige Hunde, die an Bushaltestellen sitzen. So wurde der alte Zirkushund Igor eines Tages zum Familienmitglied. Igor ist ein besonderer Hund. Zwar ist er nun ein bisschen älter und runder geworden, riecht ein wenig nach altem Wollpullover und verbringt die meiste Zeit schnarchend in Tante Olas Kuschelsessel. Doch sobald Polka-Musik erklingt, blüht Igor auf und beginnt mit großer Geste von seiner Zeit als glamouröser Hundestar in der Manege zu erzählen. Von Olas Kuschelsessel aus nimmt er alle mit in seine kunterbunte Vergangenheit beim Wanderzirkus, in der es von Akkordeonklängen, Perserkatzen weich wie Sommerwolken, Seiltänzerinnen, bengalischen Tigern und nach Wiesenschaumkraut duftenden Schafen nur so wimmelt. Eine wundersame exotische Welt, ein bisschen zurechtgeflunkert vielleicht, aber voller Grandezza und Tschingderassabum, die kleine und große Zuschauer*innen verzaubern wird.

Polka für Igor ist ein Theatererlebnis für die ganze Familie zwischen Erzählstunde, Figurentheater und Zirkusshow mit viel Musik. Junge Artist*innen vom Circus Quamboni unterstützen Igor beim Erschaffen seiner einzigartigen Zirkuswelt. Auch ältere Menschen möchten wir herzlich zum Vorstellungsbesuch einladen, denn Igor ist bereits ein Seniorenhund und mag die Gesellschaft von anderen Senior*innen. Und hinterher darf Polka getanzt oder in der preisgekrönten Bilderbuchvorlage geblättert werden.

Besetzung | So 04.10.2020 / 15:00 Uhr

  • ZirkuschoreographieCircus Quamboni
  • Es spielenElisabeth Emmanouil
  • junge Artist*innen des Circus Quamboni

Auf einen Blick

Theater- und Konzertkasse:
02331/207-3218