Ellen Kärcher

Ellen Kärcher

Solist*in / Schauspieler*in

Vita

Ellen Kärcher wurde in Stuttgart geboren und begann dort mit 7 Jahren an der John Cranko Schule ihre klassische Ballettausbildung, die sie dann an der Musikhochschule Mannheim/Heidelberg erfolgreich abschloss.

Nach anschließender Gesangsausbildung ist Ellen Kärcher seit vielen Jahren als Musicaldarstellerin, Sängerin, Schauspielerin, Choreographin und zwischenzeitlich auch als Regisseurin und Dozentin tätig und war bisher international sowie auch an zahlreichen deutschen Bühnen engagiert, wie z.B. Nationaltheater Mannheim, Théàtre La Rochelle (mit anschließender Frankreichtournee), Theater Dortmund, Philharmonie Essen, Staatstheater Saarbrücken, Theater des Westens Berlin, Opernhaus Erfurt, Stadttheater Würzburg, Internationales Theater Frankfurt, Kennedy Center/Washington und dort in den unterschiedlichsten Rollen zu sehen.

Eine Auswahl: Graziella West Side Story, Ellen Showman Girls, Girls, Girls, Taxigirl Sweet Charity, Starlett Bombenstimmung /Ufa-Revue, Sally Bowles Cabaret, Daisy/Esther Fletsch, Eva Peron Evita, Luisa  The Fantasticks, Velma Kelly Chicago sowie Marie Dindon La Cage aux Folles

2016 war Sie als Columbia in Richad O'Briens The Rocky Horror Show zu sehen.

Zudem stand sie für den HR, WDR und NDR/FFV/Lombard-Stella Production Hamburg (u.a. im Fernsehfilm Jimmy Allegretto und der Fernsehserie Magic) regelmäßig vor der Kamera.

Daneben ist die vielseitige Künstlerin mit unterschiedlichen Galauftritten, Soloprogrammen und Musical-Comedy bundesweit unterwegs.

2003 war Ellen Kärcher bei der Geburtsstunde des Neunkircher Musical-Projekts als beratende Musicalspezialistin und Choreographin mit am Start und ist seitdem diesem erfolgreichen Projekt treu geblieben. Im Auftrag der Stadt Neunkirchen/Saar, ist sie dort inzwischen auch in der Funktion der künstlerischen Leiterin tätig.

Seit 2006 ist sie im Bereich Musical erstmals auch als Autorin und seit 2011 als Regisseurin aktiv. In den letzten Jahren standen hier Produktionen auf ihrem Programm, für die sie sich auch für die Texte, Regie/Inszenierung und Choreographie verantwortlich gezeichnet hat: Wasserphantasie (Seebühne/Open Air), Der Jedermann!- Das Musical (2012/13), 4ever&ever-my Life and Pink Floyd (Tourproduktion 2013), STEAM. Das Fantasy-Musical- Ein Augenblick in der Ewigkeit (2014/15), STUMM- das Musical sowie steel-echt die Design- und Fashionshow (2016).

Seit 2010 arbeitet Ellen Kärcher auf staatlich anerkanntem Niveau mit dem Musicalnachwuchs als Dozentin, zur Zeit an der Musical Arts- Academy of perfoming Arts in Mainz, wo sie stellvertretende Schulleiterin ist.

Weitere Infos: http://www.ellen-kaercher.de

 


Aktuelle Stücke/Konzerte