Stellenausschreibungen

Tänzerinnen und Tänzer mit exzellenter zeitgenössischer und klassischer Technik

Das balletthagen unter der Leitung des designierten neuen Ballettdirektors Alfonso Palencia sucht ab der Spielzeit 2017/18 professionelle Tänzerinnen und Tänzer mit exzellenter zeitgenössischer und klassischer Technik (Spitzentanz) sowie einer kreativen Persönlichkeit und Bühnenerfahrung.

Das Vortanzen findet nur nach Einladung am Sonntag, 19. März 2017 um 10.00 Uhr im Ballettsaal des theaterhagen statt.

The balletthagen under the direction of designated new Artistic Director Alfonso Palencia is looking for professional male/female dancers with excellent classical (point work) and contemporary technique and a creative personality as well as stage experience for the 2017/18 season. The creative participation of the dancers in the artistic process is essential.

The audition will take place on Sunday March 19th at 10:00 at the Ballet studio of the Theater Hagen by invitation only and it will comprise a classical ballet class, workshopand improvisation.

Audition / audition [PDF: 113 KB]

Chefmaskenbildner/in

Das theaterhagen sucht zu Beginn der Spielzeit 2017/18 einen/eine Chefmaskenbildner/in.

Stellenausschreibung [PDF: 116 KB]

Ausbildungsplätze

Zur Zeit keine offenen Ausbildungsplätze.

Praktikum Theaterplastik

In der Theaterplastik-Werkstatt sind Praktika für Auszubildende im Bildungsgang "Gestaltungstechnische/r Assistent/in" möglich.

Kontakt

Susann Sonnenberg
theaterhagen
Theaterplastik
Elberfelderstr. 65
58095 Hagen

02331/207 3286
E-Mail

Schülerpraktika

Wir bieten Schülerinnen und Schülern Praktika in den Bereichen Requisite, Tontechnik, Regiearbeit im Lutz, Theaterpädagogik und Kostümabteilung (nur mit Nähmaschinenkenntnissen) an.

Die Praktikantenstellen sind sehr gefragt, daher gibt es in der Regel einen Vorlauf von 4 bis 6 Monaten. Für die Bewerbung wird ein Bewerbungsschreiben mit einem Lebenslauf erwartet.

Die Bewerbung kann per Post an

Theater Hagen gGmbH
Jörg Küblbeck
Elberfelder Str. 65
58095 Hagen

oder per mail an joerg.kueblbeck(@)stadt-hagen.de abgegeben werden.