UNTERWEGS: DEINE ROUTE

1. Station – Hauptbahnhof Hagen

Herzlich Willkommen zum LUTZ Audiowalk unterwegs. Hör dir bitte zur Einstimmung das erste Gedicht an:Audio 1

Sieh dir nun das 1. Video an. Falls du auch beim unterwegs-Quiz mitmachen möchtest, lies dazu bitte zuerst noch die Frage auf der Rückseite der analogen Karte und beantworte sie dann nach jedem Video: Video 1

Um der Route weiter zu folgen, hast du eine Karte. Kurze Videos mit LUTZ Schauspieler Björn Lukas zeigen dir zusätzlich, wohin dich dein Weg als nächstes führt: Weghinweis 1.

Mache dich nun mit dem ersten Audio auf den Weg. LUTZ Schauspieler Michael Mayer verrät dir darin, wie aus einem Spaziergang ein Theaterstück wird. Außerdem begleiten dich zwei Gedichte:Audio 2

2. Station – Am Hauptbahnhof 12

Angekommen! Schau dich in Ruhe um, bevor du das nächste Video ansiehst. Was könnte dich hier erwarten? Video 2

Hast du die Quizfrage beantworten können? Dies ist dein nächstes Ziel:  Weghinweis 2

Weiter geht’s mit diesen Gedichten: Audio 3

3. Station – Ausblick auf die alte Schrauben Fabrik:

Siehst du die Fabrik? Das ist dein neues Bühnenbild. Was würdest du gerne sehen? Welche Geschichten könnten von wem gespielt werden? Im nächsten Video gelangst du ins Fabrikinnere und zu unserem nächsten Gedicht: Video 3

Quizfrage beantwortet? Dann mache dich auf den Weg ins Herz von Altenhagen. Auf dem Weg zur nächsten Station müssen einige Straßen überquert werden:Weghinweis 3

Unterwegs haben wir wieder Dichter*innenworte für dich vorbereitet: Audio 4

4. Station – Laderampe Bahngebäude:

Wie wirkt dieser Ort auf dich? Wer oder was kommt hier vorbei? Welche Szene könnte hier spielen? Im Video kannst du sehen, in welchen Zustand dieser Ort unser Ensemble versetzt hat:Video 4

Björn wartet nun schon an der nächsten Station:Weghinweis 4

Hast du die Quizfrage zu dieser Station beantwortet? Dann geht es weiter Richtung Kirche. Auch für diesen kurzen Abschnitt haben wir akustische Begleitung für dich:Audio 5

5. Station – Gegenüber von St. Josef:

Neben der Quizfrage möchten wir dir von hieraus eine persönliche Frage mit auf den nächsten Weg geben: mit welchem Verkehrsmittel reist du am liebsten und warum? Bitte denke über diese Frage nach, während du weiter zur Ampel Ecke Spichernstraße gehst.

6. Station – Spichernstraße Ecke Altenhagener Straße:

Was hier vor kurzem geschah, siehst du im nächsten Video: Video 5

Björn ist vorausgeeilt, deshalb haben wir wieder eine Frage an dich für den nächsten Weg die Altenhagener Straße entlang: Du bist nun schon eine Weile unterwegs. Wie fühlt sich das für dich an?

In den nächsten beiden Gedichten werden ganz unterschiedliche Empfindungen beim unterwegs-Sein beschrieben:Audio 6

7. Station

Schaue dir zunächst das Video an: Video 6

Hast du auch etwas dabei, das du am Metalltor hinterlassen möchtest? Oder erinnert dich das Tor an einen anderen Ort, an dem du Spuren hinterlassen hast?

Es geht auf der Altenhagener Straße noch ein paar Meter weiter bis zur Ecke Hermannstraße.

8. Station – Kiosk Hermannstraße:

Schau dir den Kiosk auf der Ecke genau an, wer könnte dort mit einem Bier lehnen? Hast du eine Idee? Dann überprüfe im Video, ob wir die gleiche hatten:Video 7

Was würdest du dem Protagonisten raten?

Auf dem Weg zum Friedensplatz begleitet dich wieder ein Gedicht: Audio 7

9. Station – Skulptur auf dem Friedensplatz:

Auf diesem Platz findet der Markt im ältesten Stadtteil Hagens statt. Welches Schauspiel könnte hier auch aufgeführt werden? Du kannst uns deine Wünsche gerne mitteilen. Heute gibt es erst mal ein Video mit LUTZ Schauspieler Stefan Merten: Video 8

Langsam bewegst du dich auf das Ziel deiner heutigen Reise zu. Dort führt dich dein Weg noch vorbei: Weghinweis 5

Wir kommen in den grünen Teil von Altenhagen. Bist du gerne in der Natur unterwegs? Was suchst du dort oder hast du schon gefunden? Vom Suchen und Finden oder eben auch dem Nicht-Finden handelt unsere Audiostrecke für diesen Weg: Audio 8

10. Station – Ischelandpark:

Deine Reise geht nun langsam zu Ende. Achte bitte im folgenden Video auf alle Beteiligten. Wohin oder woher sind sie wohl unterwegs? Video 9

Du hast das Ziel nun erreicht! Wie war deine Reise? Welche neue Perspektive auf die Stadt hast du gewonnen? Welche Gedichte klingen dir noch im Ohr? Welches Stück haben die Menschen auf der Straße für dich gespielt? Und hast du alle Buchstaben für das Lösungswort gesammelt?

Zum Abschluss findest du hier einen Bonustrack der Hagener Künstlerin La Voice. Ihr Song trägt den gleichen Titel wie unser Lösungswort: Video 10

Hat dich das unterwes-Sein zu eigenen Worten und Gedanken inspiriert? Maile uns gerne an

lutz@theaterhagen.de

Auf bald – im Lutz oder an allen anderen Orten in Hagen, die für Momente zur Bühne werden.

 

Schauspieler*innen/ Sprecher*innen:
Mohammad Al Haji, Micha Baum, Sarah Burkhardt aka LaVoice, Darbas Darbas, Joyce Jelena Diederich, Tatiana Feldman, Kristina Günther, Ralf Grobel, Jannica Hümbert, Christian Kaltenhäußer, Björn Lucas, Michael Mayer, Stefan Merten, Almir Murati, Helen Rademacher, Mehdi Ramadan, Anas Rida, Anja Schöne, Anne Schröder, Charlotte Welling

Aus unseren LUTZ Produktionen:
TransformMates, Adas Universum, Stadt der Kinder, Woyzeck, Der Trafikant, RITTER:INNEN, Pinienkerne wachsen nicht in Tüten, Die Eiskönigin, NATHAN

Mit freundlicher Unterstützung der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung

Wir danken der UG Hagedorn für die freundliche Bereitstellung eines Drehortes!

Mit freundlicher Unterstützung

Unterwegs - PDF und BiParcours

Unterwegs als PDF zum Ausrucken.

Link zur Anleitung für die BIPARCOURS-App